REGALFLÄCHE MIETEN IM KUNSTWERK

wir bieten Kunsthandwerkern Raum für ihre Produkte

In den kommenden Monaten wollen wir von Brasileia in Stuttgart unseren Laden eröffnen.

Bei Brasileia vermarkten wir handgefertigte brasilianische Produkte in Deutschland. Mit dem Laden werden wir Kunden einen angenehmen Aufenthaltsort mit einem kulturellen Erlebnis bieten. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf der brasilianischen Identität, und dazu gehört die Verwendung natürlicher Materialien, kulturelle Vielfalt, fairer Einkauf direkt bei den Künstlern und Kunsthandwerkern und der behutsame Umgang mit der Umwelt. Einen Eindruck vermittelt unsere Internetseite www.brasileia.de

Für den Laden wollen wir noch deutlich größere Vielfalt bieten. Deshalb möchten wir auch anderen Kunsthandwerkern und Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Produkte dort zu präsentieren und zum Verkauf anzubieten. Ob aus Brasilien, Deutschland oder anderer Herkunft, wichtig ist, dass die Produkte handwerklich hergestellt, aus natürlichen oder wiederverwendeten Materialien und von guter Qualität sind sowie möglichst eine kulturelle Identität besitzen. Also zum Konzept passen, dass wir bei Brasileia für Kunsthandwerk aus Brasilien verfolgen.

Das wollen wir mit dem zeitlich befristeten Vermieten von Präsentations- bzw. Verkaufsflächen erreichen, also z.B. ein Regalbrett, ein Tisch, ein Kleiderständer oder eine Wandfläche mit der zusätzlichen Präsentation der Produkte im Schaufenster.

Was bei der Miete einer Präsentations-/Verkaufsfläche enthalten ist:

  • Verkaufspersonal
  • Anteilige Kosten für Raummiete, Strom, Wasser und Nebenkosten
  • Verpackungsmaterial, z.B. Tragetaschen, Geschenkverpackung
  • Bereitstellung von Kartenzahlungsmöglichkeit
  • vierteiljähliche Abrechnung und Auszahlung des erzielte Verkaufsumsatzes, abzüglich der vereinbarten Verkaufsprovision (siehe unten)
  • Werbung auf unserer Website und unserem Instagram-Profil
  • Präsentation eines Warenmusters im Schaufenster

Was in der Miete nicht enthalten ist:

  • Umsatzgarantie
  • Informationen über Gewerbeanmeldung, Produktkennzeichnung und andere gesetzliche Vorschriften
  • steuerliche Beratung

Wir möchte gerne an die Menschen vermieten, von deren Produkte wir überzeugt sind, dass sie zum Ladenkonzept passen. In dem Fall würden wir dann einen Vertrag schicken. Zum Mietbeginn gestalten Sie die Präsentation Ihrer Produkte im Laden selbst. Oder Sie schicken uns Ihre Produkte und wir gestalten deren Präsentation.

Wir verkaufen die Produkte in Ihrem Namen. Sie können aber jederzeit selbst im Laden sein, um mit Kunden in Kontakt zu sein.

Eine Abrechnung des Umsatzes und die Überweisung machen wir vierteljährlich. Die Mindestmietdauer beträgt drei Monate, danach ist der Vertrag jeweils am 15. des Monats zum Monatsende kündbar.

Ein Gewerbeschein ist Voraussetzung für die Miete.

Preise:

sind abhängig von der Art der Präsentation – Tisch, Regalbrett, Kleiderständer, Wandfläche – und der jeweiligen Größe. Als Beispiel: ein Regalbrett 30 x 100 cm liegt bei 40€ pro Monat. Sprechen Sie uns an.

Dazu kommt eine Verkaufsprovision von 15% vom Bruttopreis (inkl. MWSt), die wir bei der vierteljährlichen Abrechnung in Abzug bringen.

Interessiert? dann bitte eine E-Mail an info@brasileia.de schicken und 3 bis 5 aussagekräftige Fotos der Produkte und Informationen beilegen.

Regal-Vermitung